1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Jürgen Müller
1
Foto: Nachlass Franz Hötterges, Gemünden
Foto: Studio Gleis 11, Jens Schierenbeck

Die Veranstaltung Landträume wurde auf den 5. und 6. Mai vorgezogen!
Deshalb ist die aktuelle Ausstellung "Schlummernde Schätze I: Bossards "Kreise" nur bis zum 1. Mai zu sehen.

Aktuelles

Der Maler Franz Radziwill

22. April 2018, 11 Uhr

"Das größte Wunder ist die Wirklichkeit". Vortrag mit Dr. Hans Thomas Carstensen
weitere Informationen

Schlummernde Schätze I

ab dem 25. Februar 2018

Bossards "Kreise": Auftakt der neuen Reihe wechselnder Bestände.
weitere Informationen

"Der Zauberer von Oz"

Ab dem 9. März 2018, 16 Uhr

Theaterprobe für Kinder und Jugendliche jeden Freitag

weitere Informationen

Programm

Dienstag, 24.04.2018

Kinderatelier

Dienstags, 16 -17.30 Uhr, ab 5 Jahren
Kleine und größere Kinder entdecken gemeinsam künstlerische Materialien, erproben Techniken und Werkzeuge und werden unter Anleitung selbst gestaltend tätig.

Mittwoch, 25.04.2018

Kurzbesichtigung der Privaträume

März bis Oktober, i.d.Regel Mi—So 14–14.40 Uhr, Kurzbesichtigung 4 € zzgl. Museumseintritt, Anmeldung erforderlich.

Donnerstag, 26.04.2018

Kurzbesichtigung der Privaträume

März bis Oktober, i.d.Regel Mi—So 14–14.40 Uhr, Kurzbesichtigung 4 € zzgl. Museumseintritt, Anmeldung erforderlich.

Freitag, 27.04.2018

Kurzbesichtigung der Privaträume

März bis Oktober, i.d.Regel Mi—So 14–14.40 Uhr, Kurzbesichtigung 4 € zzgl. Museumseintritt, Anmeldung erforderlich.

Freitag, 27.04.2018

Junges Theater

"Der Zauberer von Oz"
Proben: Jeden Freitag ab 16 Uhr für Kinder und Jugendliche
Aufführung: Am 23. und 24. Februar 2019

 

Samstag, 28.04.2018

Kurzbesichtigung der Privaträume

März bis Oktober, i.d.Regel Mi—So 14–14.40 Uhr, Kurzbesichtigung 4 € zzgl. Museumseintritt, Anmeldung erforderlich.

Kunstwerk des Monats

Johann Bossard: Götter und Menschen: Dionysos

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen regelmäßig das „Kunstwerk des Monats“. Die Serie widmet sich dem Gesamtkunstwerk von Johann und Jutta Bossard aus unterschiedlichen Perspektiven. Im April stellen wir Ihnen mit Johann Bossards Dionysos aus dem „Kreis“ Die Götter schufen sich zum Bild den Menschen und die Menschen schufen sich die Götter als ihrer Träume Ziel ein Werk aus dem letzten großen Zyklus des Künstlers vor.

Weiterlesen …